Lust auf Genuss - Rezepte

Krautsalat mit Oliven und Zitronendressing

Alt-Tag here

Krautsalat gehört wohl gemeinsam mit Tsatziki zu den obligatorischen Begleitern der Athina-Platte bei jedem "Griechen um die Ecke".

Dieses Rezept aus „das griechische Kochbuch“ von Rena Salaman nimmt dem Kohl durch das Zitronendressing die Schwere. Besonders wichtig ist, den Weißkohl in sehr feine und dünne Streifen zu schneiden. Je dünner, desto zufriedener die Gäste.


1 Weißkohl
12 Oliven
5 – 6 El Olivenöl
2 El Zitronensaft
1 Knoblauchzehe
2 El glatte Petersilie, fein gehackt

Zubereitung

Den Kohlkopf vierteln, äußere Blätter und den harten Strunk entfernen. Nun jedes Viertel fein hobeln (aus Erfahrung empfehle ich den Einsatz einer Küchenmaschine oder ein wirklich gutes Messer und eine ruhige Hand).

In einer Salatschüssel das Olivenöl, den Zitronensaft, den inzwischen zerdrückten Knoblauch, die Petersilie und das Salz verrühren. Die Kohlstreifen mit den Oliven dazu geben und gut durchmischen.



Zurück


© All rights reserved