Lust auf Genuss - Rezepte

Herbstliche Käsetarte mit Weintrauben

Alt-Tag here

Eine perfekte Tarte für den Herbst, die sowohl als Solist als auch als Vorspeise zu glänzen vermag.

Im Originalrezept aus dem Magazin Gastronomos wird Anthotiro und Kefalotyri verwendet. Anthotiro ist ein weicher Ziegen-, Kefalotyri ein salziger Hartkäse aus Schafs- oder Ziegenmilch.

Kefalotyri kann durch den italienischen Pecorino, Anthotiro durch eine Ricotta-Feta-Mischung ersetzt werden. Das Verhältnis hängt sehr vom verwendeten Feta ab, der eher cremig und nicht zu salzig sein sollte.

Das abgelichtete Prachtstück ist aus 100 Gramm Pecorino, 250 Gramm Ricotta und 50 Gramm Feta.


Für den Teig

250 g Mehl (Type 405)
100 g Olivenöl
50 g Milch
1 Ei
1 El getrockneter Thymian
1/2 Tl Salz
getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Für die Füllung

250 g dunkle Weintrauben
40 ml Olivenöl
2 Zwiebeln
100 g Anthotiro
100 g geriebenen Kefalotyri
100 g Frischkäse
3 Eier
1 Messerspitze Piment
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Mehl und Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Das Ei mit einer Gabel leicht aufschlagen und gemeinsam mit der Milch, Thymian und Salz in die Schüssel geben. Die Mischung mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.

Eine Tarteform mit Olivenöl auspinseln. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. In die Form legen und den überlappenden Teig am Rand mit einem Messer abschneiden. Mit Backpapier auslegen, die Hülsenfrüchte darauf verteilen und den Boden im Ofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad vorbacken. Nach 20 Minuten Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen und weitere 15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Weintrauben entkernen und halbieren. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Zwiebeln 10 Minuten weich dünsten. Die Weintrauben dazu geben, weitere 10 Minuten dünsten. Eier und Käse miteinander verrühren, mit Piment, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Weintrauben-Zwiebel-Mischung auf dem Teigboden verteilen.

Tarte im Ofen (Mitte) 30 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und auf einem Küchengitter abkühlen lassen.



Zurück


© All rights reserved