Lust auf Genuss - Rezepte

Pflaumenmarmelade mit Orangen

Alt-Tag here

Anis kennt wohl jeder als unverzichtbarer Bestandteil von Ouzo. In dieser Marmelade ist das Gewürz kinderfreundlich ohne die Basis Alkohol verarbeitet und zaubert einen – zumindest für uns Nicht-Griechen – weihnachtlichen Geschmack aufs Brot.

 


500 g Orangenfruchtfleisch
Schale einer ungespritzten Orange
300 ml Orangensaft
400 g Pflaumen
1 Tl Anissamen, im Mörser zu Pulver verarbeitet
500 g Gelierzucker (1:1)

Zubereitung

Pflaumen waschen, entsteinen und das Fruchtfleisch würfeln. Orangenschale mit dem Zestenreißer abziehen oder abreiben. Die Orange schälen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden.

Orangenfruchtfleisch und Pflaumen im Mixer fein pürieren. Fruchtfleisch, Orangensaft, -schale und Anispulver mit dem Gelierzucker vermischen. Über Nacht ziehen lassen.

In einem Topf einige Minuten aufkochen, wenn nötig, sich bildenden Schaum abschöpfen. In saubere Marmeladengläser abfüllen und fest verschließen.



Zurück


© All rights reserved