Fingerfood

Mezedes, Vegetarisch, Vorspeisen

Kichererbsenküchlein

Revythokeftedes heißen die Bratlinge in Griechenland. Sie brillieren als Appetithappen einer Meze-Auswahl ebenso wie als Solisten.

Weiterlesen »

Fleisch

Kalofagas´Souvlaki

Souvlaki bedeutet übersetzt nichts anderes als Spießchen. Bei uns gab es den griechischen Imbiß als ausgwachsenen Spieß und schmeckte dabei sehr authentisch.

Weiterlesen »

Fleisch, Hauptspeisen, Mezedes

Auberginen-Feta-Bällchen

Lange bevor findige Marketing-Experten das “mindless nibbling” erfanden, erfreute man sich in Griechenland bereits an einer vielfältigen Meze-Kultur. Seinen sprachlichen Ursprung hat das Wort in dem türkischen Ausdruck für “Appetit machen”. Klingt doch nach mehr Genuss als gedankenloses Knabbern, oder?

Weiterlesen »

Mezedes

Sanbusak – Libanesische Teigtaschen mit Fleischfüllung

… und zu dem Krautsalat mit Granatapfelkernen gab es etwas ungriechisches: libanesische Teigtaschen mit einer würzigen Lammhackfüllung.

Weiterlesen »

Käse, Mezedes, Vegetarisch

Mozarella-Canapées mit Trauben-Birnen-Chutney

Die Buntköchin rief die Mozarella-Revolution aus und wir folgen ihr. Dem weißen Brühkäse aus Italien ist seine enorme Beliebtheit zum Verhängnis geworden. Cremig-zarter Molke-Geschmack ist bei den Massenprodukten für weniger als einem Euro gummiartiger Nichtigkeit gewichem.
Vielfach wird er mit Gewächshaustomaten verfeinert oder endet gleich als Pizzabelag. Feinschmecker wenden sich mit Grauen ab und träumen von [...]

Weiterlesen »

Mezedes, Vegetarisch

Wassermelone-Halloumi Spieß

καρπούζι με Χαλλούμι
In unserem Kühlschrank ist immer eine Packung Milch, ein Gläschen Marmelade und ein Stück Halloumi. Für schlechte Zeiten, denn mit diesem Käse kann man fast alles zaubern. Sehr gut passt er auch zu Wassermelone, wenn Süßes auf Salziges, Kaltes auf Warmes trifft.
Für ein geplantes Essen (das nun doch nicht stattfindet) suchten wir nach [...]

Weiterlesen »