Über mich

Über mich

Ich bin Susa Linardatos, geboren in München, verheiratet in Hamburg, verliebt in Kefalonia. Monambelles.de ist mein Herzensprojekt, beruflich bin ich als PR-Beraterin selbstständig tätig.

Griechenland trat schon früh in mein Leben und verwöhnte mich mit Meer, Sonne und Gastfreundschaft. Als ich vor einigen Jahren in eine Großfamilie aus Kefalonia einheiratete, wurde mein Blick auf das Land facettenreicher.

2009 begann ich einen Blog über die griechische Küche zu schreiben und benannte ihn nach unserem Familienhaus auf Kefalonia, Monambelles. Nach sechs Jahren ist dieser Rahmen zu eng geworden. Je mehr ich in die moderne griechische Welt eintauchte, je mehr stilvolle Boutique Hotels ich besuchte, erfolgreiche international ausgebildete Griechen kennen lernte, gute Weine aufstrebender Winzer trank und moderne Musik ohne Bouzouki hörte, desto mehr wuchs mein Bedürfnis, von diesen Entdeckungen zu erzählen.

Denn das heutige Griechenland ist mehr als Urlaubsland aus den 80ern, dessen vergilbte Postkarten von den günstigen Unterkünften, den langen Abenden in der einfachen Taverne berichten. Und es ist auch mehr als ein von der Finanzkrise und Jahrzehnte langer Misswirtschaft gebeuteltes Land.

In diesem Griechenland, das ich in den letzten Jahren kennen lernen durfte, gibt es pure Lebenslust und ein großes Stilempfinden. Viele Genießer finden sich in den top Restaurants ihrer Chefköche ein, um die moderne Interpretation ihrer so spannenden Küche zwischen Ost und West zu entdecken. Junge Griechen erkennen in der Krise die Chance, machen sich selbstständig und widmen sich mit Herzblut ihren Projekten in Kunst, Mode, Design, bauen Bio-Marken in der Kosmetik und auf dem Lebensmittelmarkt auf.

Und dieses Griechenland, fernab jeglicher Klischees, möchte ich hier zeigen.


© All rights reserved